Trading Guides

Trading

Wie in Kryptowährungen zu investieren

Wie werden Krypto-Preise ermittelt?

What are blockchain fees?

Fünf Tipps, um Sie ein Krypto Telegram Pro zu machen

Understanding cryptocurrency market data

Was ist OTC-Kryptowährungshandel?

Was sind Lufttropfen?

Warum sich Kryptowährungspreise oft an Börsen ändern

Verantwortungsvoll in Kryptowährung investieren: Warum Sie sich der Marktvolatilität bewusst sein müssen

Handel Kryptowährung: Unterschiede zwischen Brokern und Börsen

Wie Angst, Unsicherheit und Zweifel (FUD) Kryptowährungsbörsen beeinflussen

Wie kaufe und verkaufe ich Litecoin

Wie man in einem Krypto-Bärenmarkt warm bleibt

Beginner’s guide to cryptocurrency trading

Ist Volumen wichtig für Kryptowährungen Börsen?

Coin Rivet Leitfaden für Marktzyklen

Was ist der Handel mit Kryptowährungen und wie funktioniert es?

Überwiegen die Risiken des Tageshandels mit Kryptowährung die Belohnungen?

Drei wichtige Dinge, die man beim Handel mit Kryptowährung für Profit erinnern muss

Fünf Kryptowährungs-Handelsstrategien, die Sie verwenden können

Lohnt es sich, Ihr Kryptowährungs-Portfolio zu diversifizieren?

Angebots-, Ask und Bid-/Ask -Preise — was bedeutet das alles?

Cryptocurrency Arbitrage: Wie maximiert man Renditen?

Different cryptocurrency trading strategies

How to predict Bitcoin’s future value using the stock-to-flow model

Three methods to increase your Bitcoin holdings without altcoins

A guide to limit orders in cryptocurrency trading

Die fünf besten Tools für den Handel mit Kryptowährungen

Crypto Stimmung mit BTC Rand Longs und Shorts

Ein Krypto-Leitfaden für Unterstützung, Widerstand und gleitende Durchschnittswerte

Was ist Cryptocurrency CFD Trading?

Explore other guides

Internet sucht nach Bitcoin, Kryptowährungen und Kryptopreise stiegen in die Höhe. Viele Menschen waren nicht in der Lage, der Angst zu widerstehen, die massiven Gewinne zu verpassen, die die frühen Anwender erlebten, da Kryptopreise schnell stiegen. Als die unvermeidliche Korrektur kam und Kryptopreise fielen, sahen diejenigen, die gegen Ende des Bulllaufs kauften, sofort den Wert ihrer Bestände halbierte. Verzweiflung und Angst folgten, aber die Begeisterung der Krypto-Gemeinschaft ist nicht geschwänkt.

Schwindelerregende Steigerungen und unerwartete Tauchgänge in den Preis von Kryptowährungen sind in diesem Bereich relativ häufig. Da sich der Markt stabilisiert, ist die Volatilität langsam zurückgegangen, aber Irrationalität wird immer Teil des Handelsspiels sein.

In diesem Artikel analysieren wir die verschiedenen Faktoren, die einen Kryptowährungspreis beeinflussen.

 

Angebot und Nachfrage treibt Kryptopreise

Mit über 1.700 Kryptos, die an Hunderten von Online-Börsen aufgeführt sind, eine Zahl, die sicher in den kommenden Jahren zunehmen wird, ist es schwer zu verallgemeinern, aber die meisten Kryptos verfügen entweder über ein begrenztes, vorgegebenes Münzangebot.

Der Prozess ist komplizierter als dies, aber wenn die meisten Münzen sind abgebaut verringert sich die Mining-Rate, so dass das Gesamtangebot nur aufgefüllt wird, um verlorene Einheiten zu berücksichtigen. Wenn Sie jemals die Grundökonomie gesehen haben, wissen Sie, dass Angebot und Nachfrage die Preise bestimmen. Um unserer Diskussion willen, betrachten wir das Angebot als begrenzt oder stark eingeschränkt.

Wenn das der Fall ist und die Nachfrage steigt, steigt der Preis des Basiswertes. Grob gesagt ist dies der einfachste Weg, um anzugehen, wie die Preise von Kryptos schwanken.

Wir werden die verschiedenen Faktoren durchgehen, die die Nachfrage nach einem bestimmten Krypto beeinflussen, aber bevor wir das tun, ist es wichtig zu beachten, dass Kryptowährungen nicht bequem in unsere bestehenden Asset-Kategorien passen.

Einige Sicherheitstoken sind mit einem externen handelbaren Vermögenswert verknüpft, und Sie können sich relativ wohl fühlen, es als volatileren Verwandten traditioneller Aktien einzuschätzen, vielleicht mit einem ähnlichen Rahmen wie das, das Sie für Cent-Aktien einsetzen würden.

Sonstiges Token genannt Utility Token sind nur dazu gedacht, im Kontext eines bestimmten Netzwerks verwendet zu werden, so dass sie nicht einmal technisch als handelbare Assets in der gleichen Art von Sicherheitstoken klassifiziert werden können.

Da wir nicht genau wissen, wie sie klassifiziert werden sollen, ist es schwierig, eine direkte Kausalität einem bestimmten Faktor und dem Anstieg oder dem Eintauchen eines Krypto zuzuschreiben.

Medienberichterstattung

Es gibt mehrere Online-News-Outlets, die sich mit allen Kryptowährungen beschäftigen, neben aktiven Community-Foren, die jedes Feature jedes Projekts sezieren. Entwickler in diesen Projekten sind sich bewusst, welchen Einfluss Medien auf die Wahrnehmung des Wertes eines Krypto haben können.

Oft koordinieren sie sich mit diesen Verkaufsstellen und haben ein paar Maulwürfe in den Foren, deren einziger Zweck es ist, die Leute über ihre Projekte zu begeistern, so dass mehr beginnen, ihre Münzen zu kaufen, wodurch der Preis steigt

Pumpen und Abpumpen

Infolge des Verhältnisses zwischen Angebot und Nachfrage kann der Preis einer Kryptowährung in einem Ausmaß manipuliert werden. Eine konzertierte Anstrengung, alle offenen Aufträge auf einem bestimmten Krypto über mehrere Börsen abzugleichen, wird zu einem künstlichen Mangel führen.

Wenn sich der Markt ändert, schießt der Preis hoch. Große Inhaber dieses Kryptos können dann die Gewinne einlösen, indem sie ihre Münzen abwerfen und den Preis senken. Obwohl der Austausch über diese Methoden wissen, ist es nicht so einfach, sie aufzuhalten, da die Täter wissen, wie sie unter dem Radar bleiben können.

Vermarktungssysteme

Einige Teams haben kein Problem damit, die Macht der sozialen Medien zu nutzen, indem sie Influencer zahlen, um ihre Münzen zu bewerben. Mit ein paar schweren Schlägern auf Ihrer Seite können Sie Gerüchte fast sofort verbreiten. Wenn die Leute über Ihr Projekt reden, gewinnen Sie.

Unterstützung der Gemeinschaft

Eines der wertvollsten „Vermögenswerte“, die eine Kryptowährung haben kann, ist eine aktive, engagierte Community, die voll mit der Vision des Teams ist.

Wenn sie von echten Mitgliedern anstelle von Bots gebildet werden - wir kommen gleich darauf an -, sind diese Gemeinschaften inoffizielle und unbezahlte PR-Abteilungen, die ständig für den Ruf der Projekte arbeiten, die sie unterstützen.

Trading Bots

Mit dem Anstieg der künstlichen Intelligenz und Automatisierung können Armeen von Handelsbots theoretisch verwendet werden, um den Preis eines Krypto zu erhöhen, indem eine künstliche Nachfrage nach der Münze geschaffen wird.

Innovation

Aktive Entwickler, die ständig neue Funktionen ausdrücken und regelmäßig die Meilensteine der Roadmap ihres Unternehmens treffen, bleiben in der Krypto-Sphäre nicht unbemerkt. Wenn der Markt denkt, dass Ihr Team wie kein anderes innovativ ist, werden die Leute bald anfangen, Ihre Token zu kaufen, und ihr Preis wird steigen.

Verordnung

Wenn das Gespenst der restriktiven Regulierung über die Kryptowährungs-Märkte schwebt, treten immer schwindelerregende Tropfen auf. Wenn es zufällig China oder die USA betrifft, halten Sie sich fest, wenn Sie ein Investor sind - der Markt hört nie auf zu handeln, und was Monate dauerte, um zu bauen, kann an einem Nachmittag zu nichts bröckeln.

Eine abschließende Note

Wir haben versucht, die wichtigsten aufzulisten, aber in dieser schnelllebigen Branche wird es wahrscheinlich mehr entstehen, wenn sich der Markt entwickelt. Wenn Sie denken, dass wir einen verpasst haben, lassen Sie es uns wissen.

Sehen Sie sich unsere anderen kryptowährungs-Guides an hier .

Disclaimer: The views and opinions expressed by the author should not be considered as financial advice. We do not give advice on financial products.

NULL