Altcoins Guides

Altcoins

What is Audius?

What is Internet Computer?

What is Elrond?

What is VeChain?

What is Ethereum Classic?

What is Avalanche?

What is Brave’s Basic Attention Token?

What is Flow – the developer-friendly blockchain?

What is Chainlink and why does it matter in the crypto world?

What is the DAI stablecoin?

What is THORChain?

What is Tron?

What is Axie Infinity?

What is the FTX Token?

What is Klaytn and how does it work?

What is NEAR Protocol?

What is Polygon?

What is a non-fungible token (NFT)?

 What is Kusama – a canary network for Polkadot experiments? 

What is Zilliqa?

What is OMG network?

What is Terra?

What is Algorand?

What is Graph Protocol?

Was ist HIVE Blockchain?

Eine Einführung in das IOTA-Protokoll

Fünf Ripple (XRP) Wallets, die Sie in Betracht ziehen sollten

Eine Einführung in die NEO Kryptowährung und die intelligente Wirtschaft

Blockchain-Spiele sind auf dem Vormarsch! Hier sind 3 Gründe, warum Fans sie lieben

Eine Einführung in Circle und die USD Coin

TrueUSD: Kann man ihm vertrauen?

Ein Anfänger-Leitfaden zu Skycoin und dezentralem Internet

Tezos für Anfänger

Bitcoin vs. Altcoins: Die Unterschiede, die Sie kennen sollten

Eine Einführung in Tether

Der Anfänger-Leitfaden zu Stablecoins

Was ist Dash Kryptowährung?

Was ist Cardano?

Ein Anfänger-Leitfaden zu Blockchain

Was ist Litecoin?

Was ist Stellar?

Ein Anfängerführer, wie man Ethereum miniert

Ein Anfänger-Leitfaden zum Bergbau neuer Altcoins

Was ist EOS?

Was ist Ripple?

Bitcoin Cash (BCH) für Anfänger

Astraleum (ETH) für Anfänger

Glossar der kryptowährungen Schlüsselwörter und -phrasen

Was ist eine Kryptowährung?

Eine kurze Geschichte von Astraleums

Was ist kryptowährungs-Mining?

The use of blockchain technology in digital advertising

Ein Leitfaden zur Ripple-Produktlinie: XCurrent, XRapid und XVia

Die fünf besten Privacy Kryptowährungen

Stablecoins: Was sind die Risiken und Vorteile?

Die besten GPUs für Kryptowährungs-Mining

Was sind die besten Strategien für den Bergbau von Kryptowährung?

Ein Anfänger-Leitfaden zu Data Mining und kryptographischen Hash-Funktionen

Grundlegendes zu Tokenomics

Wie man für kryptowährungen minen

Warum spielt die Dezentralisierung von Kryptowährungen eine Rolle?

Was ist ein Mining Pool?

Was ist eine Hash-Rate?

Was ist ein Smart Contract?

Was ist Proof of Work?

Was sind Knoten in Kryptowährung und warum brauchen wir sie?

Vier Projekte im Bereich der Datenbank-Sharding

Explore other guides

Die Hash-Rate (manchmal auch Hash-Power genannt) ist die Geschwindigkeit, mit der eine Kryptowährung Bergbaugerät arbeitet. Um erfolgreich im Bergbau zu sein, ist Geschwindigkeit von entscheidender Bedeutung, da der Bergmann im Grunde versucht, eine Frage zu lösen (mit dem Ziel, den Block zu lösen), indem er viele potenzielle Antworten ausprobiert. Je mehr Antworten in kürzester Zeit vorgeschlagen werden, erhöhen die Chancen, diesen Block zu lösen.

Was ist die kryptografische Hash-Funktion?

Eine Hash-Funktion in der Computerverarbeitung ist eine Funktion, die Informationen komprimiert, was bedeutet, dass die Ausgabe im Allgemeinen kürzer ist als die Eingabe. Hash-Funktionen werden in vielen Teilen der Kryptografie verwendet, um Daten unterschiedlicher Größe auf Daten einer festen Größe zuzuordnen.

Eine kryptografische Hash-Funktion ist eine Art von Hash-Funktion, die Eigenschaften hat, die sie für die Verwendung in der Kryptographie geeignet machen (z. B. das Erstellen von etwas, das den Zugriff Dritter verhindert).

Kryptografische Hash-Funktionen sind ideal für die Verarbeitung Kryptowährung Transaktionen. Sie sind sicher und werden häufig in Anwendungen zur Informationssicherheit verwendet, die Authentifizierung, digitale Signaturen und Nachrichtenauthentifizierungscodes umfassen. Im Zusammenhang mit dem Kryptowährungs-Mining ist ein Hash eine Berechnung oder „Vermutung“ bei der Lösung eines Blocks.

Laptop gegen Bergmann

Lassen Sie uns versuchen, dies in den Kontext zu bringen. Heutzutage ist es unmöglich, Bitcoin mit einem Standard-Desktop-Computer abzubauen. Die Rechenschwierigkeit beim Bergbau ist zu hoch.

Als Bitcoin zum ersten Mal ankam, war es möglich, einen Standard-Heimcomputer oder genauer die GPU (Graphics Processing Unit) des Computers zu verwenden. Eine GPU ist Teil des Video-Rendering-Systems eines Computers und die Arbeit, die sie tut, ist sehr wiederholend und beschäftigt sich mit einem hohen Informationsvolumen. Tun Sie die gleichen Dinge, um die Pixel auf dem Bildschirm ständig Video/Grafiken zu unterstützen. Diese Art von sperrigen mathematischen Arbeiten kann von einer GPU viel besser und in einem viel höheren Volumen als die CPU des Computers (zentrale Verarbeitungseinheit) erledigt werden.

Die Hash-Rate des Laptops, den ich richtig verwende jetzt 48 Hashes pro Sekunde. Die Hash-Rate der höchsten Spezifikation Bitcoin Mining Maschine verfügbar auf Amazonas (Bitmain New Antminer S9i) ist 13.500.000.000.000 Hashes pro Sekunde.

 

Megahasch, Gigahasch, Terahasch

Diese Zahl ist so groß, dass wir über Megas, Gigas und Teras reden müssen. Dies sind die Hash-Raten, über die Sie im Zusammenhang mit dem Kryptowährungs-Mining gesprochen werden:

  • 1 kH/s* (ein Kilo Hash) ist 1.000 (tausend) Hashes pro Sekunde
  • 1 MH/s (ein Mega-Hash) ist 1.000.000 (eine Million) Hashes pro Sekunde
  • 1 Gh/s (ein Giga-Hash) beträgt 1.000.000.000 (eine Milliarde) Hashes pro Sekunde
  • 1 T/s (ein Tera-Hash) ist 1.000.000.000.000 (eine Billion) Hashes pro Sekunde
  • 1 PH/s (ein Peta-Hash) ist 1.000.000.000.000.000.000 (ein Viertellion) Hashes pro Sekunde
  • 1 Eh/s (ein Exa-Hash) ist 1.000.000.000.000.000.000.000 (eine Quintillion) Hashes pro Sekunde
  • 1 Zh/s (ein Zeta-Hash) ist 1.000.000.000.000.000.000.000.000.000 (ein Sextillion) Hashes pro Sekunde
  • 1 YH/s (ein Jotta-Hash) ist 1.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000 (ein Septillion) Hashes pro Sekunde

* Kh/s wird immer mit einem Kleinbuchstaben k geschrieben, da Großbuchstaben K für Kelvin reserviert ist (was eine Messung der Wärme ist).

 

Hash Rate Arme Rennen

Es ist nicht schwer zu sehen, dass Kryptowährungs-Mining immer schwieriger wird. Im Falle von Bitcoin bewusst, so wie die Schwierigkeit des Bergbaus wird ständig angepasst, um die Produktion auf einen festen Zeitraum zu halten. Je mehr Bergleute von der Bergbauarbeit angezogen werden, desto schwieriger wird es. Um erfolgreich im Mining zu sein, erfordert mehr Hash-Power, um eine Chance zu haben, die Belohnungen zu teilen.

Mal sehen, wie viel Aufwand beim Mining eines Bitcoin beteiligt ist. Obwohl Sie nicht einen Bitcoin abbauen können (der Mining-Aufwand wird verwendet, um einen Block zu lösen, der mit einer Belohnung von 12,5 Bitcoins kommt), haben wir ihn so behandelt, als ob Sie es nur tun können, um den Guide leichter zu folgen.

Diese Online-Rechner zeigt, dass wir 16.500 T/s pro Sekunde für einen ganzen Tag liefern müssen, um einen Bitcoin abzubauen (Berechnung am 15.5.18 bei 15.36). Wenn also ein Bitmain New Antminer S9i 13,5 TH/s liefert, bräuchten wir 1.222 Maschinen, um einen Bitcoin an einem Tag abzubauen.

 

Wie lange würde es dauern, einen Bitcoin mit einem Laptop abzubauen?

Zum Spaß mal sehen, wie lange mein Laptop dauern würde, um einen Bitcoin zu minen. Aus dem obigen Beispiel müssen wir theoretische 16.500 T/s für einen ganzen Tag liefern. Wir wissen, dass mein Laptop eine Hash-Rate von 48 hat, also machen wir die Mathematik. Zieh dich fest.

Theoretische Th/s für einen Tag, um einen Bitcoin zu minen

16.500

TH pro Minute für einen Tag, um einen Bitcoin zu minen

990.000

TH pro Stunde für einen Tag, um einen Bitcoin zu minen

59.400.000

TH pro Tag, um einen Bitcoin zu minen

1.425.600.000

Gesamte Hashes

1.425.600.000.000.000.000.000.000

Computer-Hash-Rate pro Sekunde

48

Gesamte Sekunden, die für die Bereitstellung der erforderlichen Hashes erforderlich sind

29.700.000.000.000.000.000.000

Gesamte Minuten für die Bereitstellung der erforderlichen Hashes

495.000.000.000.000.000.000

Gesamtstunden für die Bereitstellung der erforderlichen Hashes

8.250.000.000.000.000

Gesamte Tage, die für die Bereitstellung der erforderlichen Hashes erforderlich sind

343.750.000.000.000

Gesamte Jahre, die für die Bereitstellung der erforderlichen Hashes erforderlich sind

941,780,821,918

Das ist eine lange Zeit. Aber eine großartige Illustration dafür, wie Mining jetzt nur mit bestimmten Mining-Prozessoren und einem Mining-Pool beitreten kann, wenn Sie eine Person sind. Es zeigt auch, warum professionelle Bergbaubetriebe in Ländern mit Zugang zu niedrigeren Stromkosten den größten Teil des Bergbauaufwands beitragen.

Disclaimer: The views and opinions expressed by the author should not be considered as financial advice. We do not give advice on financial products.

NULL