Trading Guides

Trading

Wie in Kryptowährungen zu investieren

Wie werden Krypto-Preise ermittelt?

What are blockchain fees?

Fünf Tipps, um Sie ein Krypto Telegram Pro zu machen

Understanding cryptocurrency market data

Was ist OTC-Kryptowährungshandel?

Was sind Lufttropfen?

Warum sich Kryptowährungspreise oft an Börsen ändern

Verantwortungsvoll in Kryptowährung investieren: Warum Sie sich der Marktvolatilität bewusst sein müssen

Handel Kryptowährung: Unterschiede zwischen Brokern und Börsen

Wie Angst, Unsicherheit und Zweifel (FUD) Kryptowährungsbörsen beeinflussen

Wie kaufe und verkaufe ich Litecoin

Wie man in einem Krypto-Bärenmarkt warm bleibt

Beginner’s guide to cryptocurrency trading

Ist Volumen wichtig für Kryptowährungen Börsen?

Coin Rivet Leitfaden für Marktzyklen

Was ist der Handel mit Kryptowährungen und wie funktioniert es?

Überwiegen die Risiken des Tageshandels mit Kryptowährung die Belohnungen?

Drei wichtige Dinge, die man beim Handel mit Kryptowährung für Profit erinnern muss

Fünf Kryptowährungs-Handelsstrategien, die Sie verwenden können

Lohnt es sich, Ihr Kryptowährungs-Portfolio zu diversifizieren?

Angebots-, Ask und Bid-/Ask -Preise — was bedeutet das alles?

Cryptocurrency Arbitrage: Wie maximiert man Renditen?

Different cryptocurrency trading strategies

How to predict Bitcoin’s future value using the stock-to-flow model

Three methods to increase your Bitcoin holdings without altcoins

A guide to limit orders in cryptocurrency trading

Die fünf besten Tools für den Handel mit Kryptowährungen

Crypto Stimmung mit BTC Rand Longs und Shorts

Ein Krypto-Leitfaden für Unterstützung, Widerstand und gleitende Durchschnittswerte

Was ist Cryptocurrency CFD Trading?

Explore other guides

Warum sich Kryptowährungspreise oft an Börsen ändern. Kryptowährungspreise sind volatil und die Preise ändern sich ständig. In diesem Handbuch werden wir aufschlüsseln, warum sich die Kryptowährungspreise ständig ändern und warum sie je nach der Börse unterschiedlich sind, die Sie verwenden.
Erstens, bevor wir beginnen, ist es erwähnenswert, dass, wenn Sie Krypto-Preise auf einer Website wie CoinMarketCap überprüfen, es sich von einem tatsächlichen Austausch unterscheiden wird. Dies liegt daran, dass CoinMarketCap alle Daten von mehreren Börsen zusammenfasst, um den am meisten gerundeten Preis zur Verfügung zu stellen. Da es jedoch alle diese Daten aus Börsen verarbeiten muss, ist es nie so aktuell. Während CoinMarketCap keine Börse ist, ist es eine Website, auf der Sie die Preise und die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen frei sehen können.
Zweitens haben verschiedene Börsen unterschiedliche Preisalgorithmen. Dies wird auch ein Faktor in Preislisten sein, da einige schneller als andere verarbeiten können. Dies ist nicht der einzige Grund, warum sich die Preise unterscheiden, aber es ist etwas zu beachten.
Liquidität
Liquidität bezieht sich auf die Verfügbarkeit liquider Vermögenswerte für einen Markt oder ein Unternehmen. In der Welt der Krypto bedeutet die Liquidierung eines Vermögenswertes, es gegen Fiat-Währung (eine nationale Währung) zu handeln. Der Betrag, den Sie für die Liquidation eines Vermögenswertes erhalten, hängt jedoch weitgehend vom Markt und der Börse ab.
Das Handelsvolumen ist ein Aspekt, der die Liquiditätspreise beeinflusst. Das Handelsvolumen bezieht sich auf die Anzahl der Aktien (oder Einheiten von Krypto), die täglich durchgeführt werden. Da es eine Person gibt, die für jede einzelne Person kauft, können Sie sich das Handelsvolumen als die Hälfte der Anzahl der Transaktionen vorstellen, die an einem Tag getätigt werden. Zum Beispiel, wenn eine Person 100 Bitcoin an eine andere Person verkauft, dann wäre das Volumen 100. Natürlich ist das Handelsvolumen viel, viel größer als 100, aber.
Wenn Sie sich Börsen wie Kraken, BitMex, Bitfinex, Coinbase Pro und Gemini ansehen, werden Sie sehen, dass jeder ein anderes Handelsvolumen für Bitcoin hat. Während der Bitcoin-Preis in diesen Börsen nicht drastisch unterschiedlich ist, gibt es leichte Abweichungen. An diesen Börsen werden Sie jedoch auch das „Orderbuch“ bemerken.
Ein Orderbuch ist eine Sammlung von Live-Trading, die auftritt, wenn ein Trader einen Preis festlegt, zu dem er einen Vermögenswert kaufen/verkaufen wird. Wie Sie sich vorstellen können, gibt es in jedem Moment eine Menge von Trades. Dies liegt daran, dass der Kryptowährungsmarkt rund um die Uhr geöffnet ist. Jeder dieser Händler wird zu Preisen kaufen und verkaufen, die sie spekulieren, was zu Preisbewegungen zu allen Stunden des Tages nach oben und unten führt.
Wenn die Liquidität insgesamt niedrig ist, wird der Auftragsbestand weniger gestapelt. Dies wirkt sich wiederum auf den Preis von Kryptowährungen aus, da das Handelsvolumen im Tandem sinkt. Denken Sie also daran, dass sich die Preise ändern, wenn die Liquidität gesunken ist.
Medien und Reputation
Zwar gibt es Faktoren, die direkt aus den Märkten stammen, die sich auf die Preisgestaltung von Vermögenswerten auswirken, aber auch die Medien können sie beeinflussen. Insbesondere, wenn ein Token Mainstream-Aufmerksamkeit erlangt, wird es einen plötzlichen Anstieg der Popularität geben. Dies spornt dann Händler an, diesen Token zu kaufen, was den Preis nach oben treibt. Ebenso kann das Gegenteil auftreten. Wenn ein Token plötzlich einen schlechten Ruf erlangt und die Medien überall Kritik veröffentlichen, kann es Händler veranlassen, sich auszuzahlen, bevor der Preis sinkt und sie mehr Geld verlieren.
Der Ruf einer Börse kann auch dazu führen, dass die Preise steigen oder fallen. Zum Beispiel sah der Mt Gox Vorfall, dass der Austausch Operationen nach dem Verlust einer Menge Krypto abschalten muss. Außerdem wurde dem CEO auch vorgeworfen, Geld aus der Börse zu unterschlagen. Dies ist erwähnenswert, da Bitcoin in diesem Beispiel nichts falsch gemacht hat und dennoch sein Preis direkt vom Vorfall beeinflusst wurde. Aus diesem Grund wäre es ratsam, die Nachrichten im Auge zu behalten, um dem Spiel voraus zu bleiben.
Arbitrage
Arbitrage bezieht sich auf den gleichzeitigen Kauf und Verkauf eines Vermögenswerts, um Gewinn aus einem Ungleichgewicht im Preis zu gewinnen. Nehmen wir an, Sie haben bemerkt, dass Bitcoin einen niedrigeren Preis an einer Börse im Vergleich zu einer anderen hat. Vielleicht möchten Sie das ausnutzen. Also, Sie kaufen den Bitcoin zu einem niedrigeren Preis, ziehen ihn zurück und zielen darauf ab, es zu einem höheren Preis an der anderen Börse zu verkaufen. Allerdings kann die Übertragung von Geld oder Vermögenswerten über Börsen ineffizient sein, da in der Regel Bots auf jede Arbitrage-Möglichkeiten stürzen, bevor Händler können, oder die Börse fixiert den Preis, bevor Sie eine Chance zu verkaufen hatten. Beachten Sie, dass Arbitrage nur aufgrund von Marktineffizienzen besteht — wenn alle Märkte perfekt wären, würde sie nicht existieren.
Da es für Händler schwierig sein kann, Unterschiede zu arbitragen, ermöglicht es, dass die Preise auf den Märkten länger andauern als auf einem effizienteren Markt. Dies ist keineswegs absolut, da die Auswirkungen von Bots Arbitrage beeinflussen können, aber dies ist ein weiteres Ereignis, das letztlich die Preise an Börsen beeinflussen kann.
Regulation
Regierungsregulierung kann auch Kryptowährungspreise beeinflussen. Dies liegt daran, dass die Welt der Krypto noch so neu ist und bisher von zentralen Behörden unreguliert wurde. Natürlich verstößt die Zentralisierung gegen die Gründungsprinzipien der Kryptowährung, aber es ist auch eine Regulierung erforderlich, um Krypto in den Mainstream zu übernehmen. Eine davon ist die Besteuerung. Eintauchen in die Regulierung ist ein Problem für eine andere Zeit, aber seien Sie sich bewusst, dass sich die Preise auch bewegen können, wenn es um Regulierung geht.
Die Auswirkungen der Regulierungsverhandlungen können jedoch je nach einzelstaatlicher Regierung unterschiedlich sein. Das liegt daran, dass die Steuergesetze in China nicht notwendigerweise die Steuergesetze in England beeinflussen werden. Aber wenn in China Preisbewegungen auftreten, dann wird sich der Preis auch auf allen Märkten bewegen.
Leider war die Regulierung in der Welt der Krypto bisher unbekannt, was bedeutet, dass es schwer zu wissen ist, wie sie die Preise in Zukunft beeinflussen wird.
Es gibt mehr Gründe, warum sich die Kryptowährungspreise zwischen den Börsen ändern, und diese Liste ist keineswegs erschöpfend. Wenn Sie in den Handel mit Kryptowährung einsteigen möchten, achten Sie darauf, Ihre eigenen Recherchen zu machen, bevor Sie sich zu irgendwelchen Entscheidungen verpflichten.
Für weitere Informationen und Anleitungen von Coin Rivet, klicken Sie hier.

Disclaimer: The views and opinions expressed by the author should not be considered as financial advice. We do not give advice on financial products.

NULL